• Start >

Netzstrukturdaten

Die Stadtwerke Ochtrup betreiben ein Stromverteilnetz im Gebiet der Stadt Ochtrup.

Als Verteilnetzbetreiber sind wir gesetzlich verpflichtet, strukturelle Daten des Netzes zu veröffentlichen.

Dieser Verpflichtung kommen wir mit den nachstehenden Angaben nach.

Jahreshöchstlast:

Jahreshöchstlast 2017:

Mittelspannung:  19.770,460   kW
Zeitpunkt:  27.11.2017 12:00  
Umspannung MS/NS:  10.516,779   kW
Zeitpunkt:  11.12.2017 18:00  
Niederspannung:  10.231,336   kW
Zeitpunkt:  11.12.2017 18:00  

Lastverläufe Jahreshöchstlast:

Lastverlauf Jahreshöchstlast Mittelspannung 2017
Lastverlauf Jahreshöchstlast Umspannung MS/NS 2017
Lastverlauf Jahreshöchstlast Niederspannung 2017

Nicht leistungsgemessene Kunden:

Summenlastgang nicht leistungsgemessener Kunden 2017

Höchstentnahmelast 2017:

Mittelspannung:

Bezug aus der vorgelagerten Netzebene:  52.572.580   kWh
Höchstentnahmelast:  17.630   kW

Umspannung MS/NS:

Bezug aus der vorgelagerten Netzebene:  38.309.484   kWh
Höchstentnahmelast:  10.556   kW

Niederspannung:

Bezug aus der vorgelagerten Netzebene:  41.461.673   kWh
Höchstentnahmelast:  10.503   kW
Lastverlauf Höchstentnahmelast MS-Ebene 2017
Lastverlauf Höchstentnahmelast Umspannebene MS/NS 2017
Lastverlauf Höchstentnahmelast NS-Ebene 2017

Einspeisungen pro Spannungsebene:

dezentrale Einspeisungen pro Spannungsebene 2017:

Mittelspannung:  48.605.342   kWh
Umspannung:  3.942.068   kWh
Niederspannung:  8.883.407   kWh

Rückspeisung aus nachgelagerter Netzebene 2017:

Mittelspannung:  505.163   kWh
Umspannung :  60.971   kWh
Niederspannung:  44.805   kWh
Lastverlauf Einspeisungen Mittelspannung 2017
Lastverlauf Einspeisungen Umspannung MS/NS 2017
Lastverlauf Einspeisungen Niederspannung 2017

Netzverluste:

Netzverluste (Stand 31.12.2017):

Mittelspannung:  1.286.692   kWh
Umspannung MS/NS:  748.243   kWh
Niederspannung:  1.806.640   kWh

Summe der Netzverluste:

in 2017 3.841.575  kWh

Summenlast Netzverluste:

Lastverlauf Netzverluste Mittelspannungsebene 2017
Lastverlauf Netzverluste Umspannungsebene MS/NS 2017
Lastverlauf Netzverluste Niederspannungsebene 2017

Festlegung des Grundversorgers:

Zum 1. Juli 2015 ist festgestellt worden, dass im Stromnetz der Stadtwerke Ochtrup die meisten Haushaltskunden von den Stadtwerken Ochtrup beliefert werden. Gemäß § 36 Abs. 2 EnWG sind die Stadtwerke Ochtrup, Vertrieb im Netzgebiet der Stadt Ochtrup als Grundversorger für die Dauer von drei Jahren bestimmt.

Stromkreislängen:

Freileitung (Stand 31.12.2017):

Mittelspannung ohne Hausanschlüsse:  70,54   km
Niederspannung ohne Hausanschlüsse:  56,15   km

Kabelleitungen (Stand 31.12.2017):

Mittelspannung ohne Hausanschlüsse:  139,21   km
Niederspannung ohne Hausanschlüsse:  243,49   km

Installierte Leistung der Umspannebenen:

installierte Bemessungsscheinleistung aller Ortsnetztransformatoren (Stand 31.12.2017) 38,5  MVA

Entnommene Jahresarbeit:

Stand (31.12.2017):

Mittelspannung:  100.396.392   kWh
Umspannung MS/NS:  41.564.281   kWh
Niederspannung:  48.583.246   kWh

Anzahl der Entnahmestellen:

Anzahl der Entnahmestellen (Stand 31.12.2017):

Mittelspannung:  48   Stück
Umspannung:  0   Stück
Niederspannung:  9.023   Stück
Gesamt:  9.071   Stück

Einwohner im Versorgungsgebiet:

Einwohner der Stadt Ochtrup zum 31.12.2017:

Gesamt:  20.748  

Versorgungsgebiet Fläche:

geographische Fläche (Stand: 31.12.2017):

Gesamt:  105,63   km²

Versorgungsgebiet Fläche - Grafik:

Ansprechpartner

Jörg Kersten
Telefon 02553 71-25
Telefax 02553 71-18

E-Mail schreiben

Diana Kempers
Telefon 02553 71-89
Telefax 02553 71-18

E-Mail schreiben

Telefon 02553 71-0

Bild Bild

Nachricht schreiben

Zum Seitenanfang

Zurück zur vorherigen Seite