Wasserwerk

Vom Kiessandzug in den Wasserhahn – vier Millionen Liter pro Tag.

Wir liefern ca. vier Millionen Liter Trinkwasser pro Tag an über 20.000 Kunden in Ochtrup, Langenhorst, Welbergen, Wettringen und die Ortsteile Haddorf, Bilk, Rothenberge und Brechte. Das sind fast 1,5 Milliarden Liter Wasser pro Jahr.

Förderung, Aufbereitung und Transport

Gefördert wird das Wasser am münsterländischen Kiessandzug, der seine Anfänge im Ruhrgebiet hat. Das Wasserwerk, welches in 2003 neu gebaut wurde, befindet sich in Neuenkirchen Offlum. Neun Brunnen fördern aus 20-25 Metern Tiefe rund 400.000 Liter Wasser pro Stunde.

Wasserkreislauf

Das Rohwasser wird in zwei Aufbereitungsschritten zu einwandfreiem Trinkwasser. Zunächst wird Eisen und Mangan heraus gefiltert. Danach wird der pH-Wert des Reinwassers im Zwischenspeicher auf ein stabiles Niveau gebracht. Von dort aus gelangt das Wasser durch zwei 13 Kilometer lange Transportleitungen in den Wasserspeicher am Ochtruper Berg, welcher 82 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Der Wasserspeicher hat ein Fassungsvermögen von drei Millionen Liter. Von hier aus gelangt das Trinkwasser dann in die Haushalte.

Versorgungssicherheit

Damit Sie sicher und in gewohnt hoher Qualität versorgt werden können – und im Interesse der öffentlichen Wasserversorgung – wurde das Wasserschutzgebiet am Wasserwerk, für weitere 40 Jahre befristet festgesetzt.

Um den Transport des Reinwassers zwischen Neuenkirchen Offlum und Ochtrup für die Zukunft sicher zu stellen, wurden die Transportleitungen sowie der Trinkwasserzwischenspeicher am Ochtruper Berg saniert. Und sollte es wirklich einmal zu einem unerwarteten Zwischenfall kommen, ist Ihre Wasserversorgung durch den Wassernotverbund mit dem Trink- und Abwasserverband Schüttorf und den Stadtwerken Gronau garantiert.

Interessante Daten

Kurzinfo (Stand 31.12.2017)
Nutzbare Wasserabgabe 1.290.469 m³
Rohrnetzlänge 281,64 km
Wasserzähler 6.991 Stück

Ansprechpartner

Stefan Gehring
Telefon 02553 71-24
Telefax 02553 71-18
E-Mail schreiben

Downloads

Telefon 02553 71-0

Bild Bild

Nachricht schreiben

Zum Seitenanfang

Zurück zur vorherigen Seite