Aktuelles

10.03.2017

Berufe Begreifen - Stadtwerke stellen sich als Ausbildungsbetrieb vor

Ausbildungsmesse "Berufe Begreifen" in der Ochtruper Stadthalle
Ochtruper unternehmen stellen sich vor! - auch die Stadtwerke Ochtrup sind mit
drei Berufen dabei!

Die Berufswelt ist für die meisten Schüler der 9. Klassen nicht unbekannt.
Im Rahmen der Berufsorientierung wurden bereits erste Praktika absolviert.

Auf der Azubimesse "Berufe Begreifen" am vergangenen Donnerstag (09.03.2017)
wurde den Schülern nun ermöglicht in ein breiteres Berufsfeld reinzuschnuppern.
Mit einem Laufzettel mit Aufgaben bewaffnet konnten sich die Schüler den Weg
durch die Ochtruper Stadthalle bahnen und verschiedene Berufe kennen lernen.

Die Stadtwerke stellten die Berufe des Elektronikers,
Anlagenmechanikers und  der Fachkraft für Abwassertechnik vor.
Eine Schweißung für ein Wasserrohr herstellen, Mikroskopieren oder auch
eine Abzweigdose montieren - so hießen die Aufgaben die durch die Stadtwerke 
gestellt wurden.

Die Auszubildenden der Stadtwerke, sowie ein Team der Ausbilder waren vor Ort
um Fragen zu klären und bei den praktischen Aufgaben anzuleiten.

  

Schüler sind die Fachkräfte von morgen - deswegen bilden die
Stadtwerke jährlich - auch über den eigenen Bedarf - aus.

Den Artikel und die Bilderstrecke des Tageblatts finden sie hier!

(Fotos/Text: Klingebiel)
Foto 1: Norbert Feldevert erklärt typische Aufgaben aus dem Bereich der 
Fachkraft für Abwassertechnik

Foto 2: Pascal Heitz zeigt den Schülern, wie eine Rohrverbindung mit Muffen
erstellt wird.

 

 

 

 

 

Telefon 02553 71-0

Bild Bild

Nachricht schreiben

Zum Seitenanfang

Zurück zur vorherigen Seite