Aktuelles

23.01.2015

Jahresverbrauchsabrechnung 2014 - Ein Grund zur Freude!

Normalerweise ist eine Rechnung im Briefkasten kein Anlass zur Freude. Vielen unserer Kunden wird es aber mit der Jahresverbrauchsabrechnung 2014 anders ergehen. Sie dürfen sich in den meisten Fällen über ein Guthaben freuen. Insgesamt zahlen wir unseren Kunden ca. 1,6 Mio Euro zurück.

Dafür ist vor allem ein rückläufiger Gasverbrauch verantwortlich. Durch die außerordentlich milden Temperaturen ging dieser um etwa 16,5 Prozent zurück.

Mit dem Rückgang der Gasverbräuche fallen auch die monatlichen Abschläge im Jahr 2015 geringer aus. Diese werden automatisch auf Basis der Energieverbräuche des Jahres 2014 berechnet und mit der Jahresverbrauchsabrechnung mitgeteilt. Wir raten unseren Kunden allerdings, ihren Abschlag wieder auf das alte Niveau hochzusetzen, um sich vor hohen Nachzahlungen aufgrund kommender Kälteperioden zu schützen. Dazu nutzen Sie am besten das Online-Formular unter www.stadtwerke-ochtrup.de/abschlagsanpassung oder wenden sich telefonisch unter 02553 71-33 an den Kundenservice.

Da die Jahresverbrauchsabrechnung aufgrund gesetzlicher Anforderungen immer umfangreicher aber nicht unbedingt verständlicher wird, haben wir hier eine Musterrechnung mit Erklärungen für Sie vorbereitet. Zusätzlich steht Ihnen natürlich auch unser Kundenservice unter der oben genannten Rufnummer zur Verfügung.

 

Telefon 02553 71-0

Bild Bild

Nachricht schreiben

Zum Seitenanfang

Zurück zur vorherigen Seite