• Start >
  • Home

Aktuelles

09.07.2020

Preisverleihung Kindermalwettbewerb

Farbenfroh und kreativ: Die Stadtwerke haben die Gewinner ihres im Mai ausgelobten Kindermalwettbewerbs gekürt. Teilnehmen durften alle Kinder im Alter bis zu zehn Jahren. Ob gezeichnet, gepinselt oder auch geklebt: Der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt, lediglich einen Bezug zum neuen Ochtruper Freibad sollten die Bilder haben.
Unter den 65 Einsendungen fiel der Jury der Stadtwerke die Auswahl nicht ganz leicht, und jetzt durften gleich drei junge Künstler ihre Preise entgegen nehmen.
Linn, Elias und Lukas haben das muntere Badetreiben auf je ganz eigene Weise festgehalten. Die siebenjährige Linn hat das neu gestaltete Bad bemerkenswert detailgenau aus der Vogelperspektive gezeichnet und dabei die Rutsche besonders hervorgehoben.
Ein „Fühlbild“ mit verschiedenen Materialien hat der achtjährige Elias angefertigt, bei dem Sonnenstrahlen, Pflanzen oder sogar die Leiter zur Rutsche ganz plastisch hervorgehoben sind.
Und der sechsjährige Lukas hat ein besonderes Freibad-Erlebnis gleich als ganze Sequenz in vier Bildern wiedergegeben: den gelungenen Sprung vom 3-Meter-Turm in allen Phasen.

Badeutensilien und Ochtruper Tontaler im Wert von je 30 Euro waren der Preis, den die drei jungen Gewinner jetzt im Beisein von Bürgermeister Kai Hutzenlaub, Stadtwerkeleiter Robert Ohlemüller und seinen Mitarbeitern im Bergfreibad entgegen nehmen durften. „Und die tollen Bilder werden natürlich später im Bad ausgestellt“, verspricht der Stadtwerkeleiter.

Hinten v. Links: Betriebsausschussvorsitzender Herr Bäumer, Björn Bendias, Betriebsleiter Herr Ohlemüller, Bürgermeister Herr Hutzenlaub

Vorne v. Links: Lukas Holtmann, Linn Thihatmar, Elias Tönnjan

Die glücklichen Gewinner von Links: Elias Tönnjan, Linn Thihatmar und Lukas Holtmann

Ansprechpartner

Kundenservice

Kundenservice
Telefon 02553 71-33
Telefax 02553 71-18
E-Mail schreiben

Telefon 02553 71-0

Bild Bild

Nachricht schreiben

Zum Seitenanfang

Zurück zur vorherigen Seite