• Start >

Aktuelles

27.06.2019

Trockenperiode - Verzichten Sie auf Gartenbewässerung mit Trinkwasser

Derzeit erleben wir in Ochtrup die bislang heißesten und regenärmsten Wochen des Jahres.
Der Sommer hat uns bei Tageshöchsttemperaturen von weit über 30°C voll im Griff. Die heimischen Gärten
und Gartenanlagen haben in diesen Tagen einen großen Bedarf an Wasser.
Wenn tage- oder wochenlang kein Niederschlag fällt und die Bewässerung ebenfalls mit Trinkwasser erfolgt,
schießt die Trinkwasserabgabe des Wasserwerks in die Höhe.
Wasser ist aktuell zwar grundsätzlich ausreichend vorhanden, jedoch werden zurzeit bei den Stadtwerken Ochtrup
Höchstwerte der Trinkwasserabgaben festgestellt.
Laut der Wettervorhersage soll die Trockenheit weiter anhalten.
Daher der Appell Ihres Wasserversorgers: Gehen Sie verantwortungsvoll mit dem wertvollen Lebensmittel Trinkwasser um.
Verzichten Sie auf die Bewässerung Ihrer Garten- und Grünanlagen mit Trinkwasser sowie auf Poolbefüllungen.
Damit unterstützen Sie Ihren Wasserversorger, den wirklich benötigten Trinkwasserbedarf ausreichend decken zu können.

Insbesondere in den Abendstunden schnellt die Wasserabgabe extrem in die Höhe. Dabei kann
es auch zu Druckschwankungen im Leitungsnetz kommen.
Ihr Stadtwerke danken Ihnen für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis.

 

Ihre Stadtwerke Ochtrup

Telefon 02553 71-0

Bild Bild

Nachricht schreiben

Zum Seitenanfang

Zurück zur vorherigen Seite