Aktuelles

18.12.2014

Weihnachtsgeschenke für die Feuerwehr

Unter einem festlich geschmückten Weihnachtsbaum dürfen die Geschenke natürlich nicht fehlen. So hatte die Übergabe der drei Spannungsmessgeräte durch die Stadtwerke Ochtrup an die Feuerwehr fast etwas von einer Bescherung. Dazu waren am Donnerstag, den 18.12.2014 Bürgermeister Kai Hutzenlaub, der Leiter der Feuerwehr Andreas Leusing, sein Stellvertreter Jörg Veldermann sowie die Löschzugführer aus Langenhorst und Welbergen Ralf Hagemann und Michael Reinker ins Kundencenter der Stadtwerke Ochtrup gekommen, um die Geräte von Betriebsleiter Robert Ohlemüller und dem Vorsitzenden des Betriebsausschusses Ferdinand Bäumer in Empfang zu nehmen.

Die drei Spannungsmessgeräte im Wert von rund 1.500 Euro werden von der Feuerwehr dringend benötigt - insbesondere bei Einsätzen in überfluteten Kellern. Mithilfe der Geräte können die Rettungskräfte prüfen, ob sich elektrische Spannung im Wasser befindet und entsprechende Sicherungsmaßnahmen einleiten, bevor der Keller leergepumpt wird. Für die Kameradinnen und Kameraden eine echte Erleichterung.

Telefon 02553 71-0

Bild Bild

Nachricht schreiben

Zum Seitenanfang

Zurück zur vorherigen Seite