Ausbildung im Bäderbetrieb

Bewirb Dich jetzt und starte deine Karriere.

Fachangestellter für Bäderbetriebe (m/w/d)

Fühlst Du Dich im und am Wasser auch besser als an Land? Hast Du gern mit Menschen zu tun und bist technisch interessiert? Dann solltest Du Deine Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe starten.

Aufgaben
Fachangestellte für Bäderbetriebe beaufsichtigen und betreuen die Badegäste und sorgen dafür, dass die Haus- und Badeordnung eingehalten wird. Sie kontrollieren die technischen Anlagen, säubern das Wasser und überprüfen die Wasserqualität. Auch das Leiten von Schwimmkursen und das Abnehmen von Schwimmabzeichen gehören zu ihren Aufgaben. In Notsituationen müssen Sie, z. B. wenn ein Nichtschwimmer ins tiefe Wasser gelangt, blitzschnell reagieren. Bei kleinen Verletzungen sind sie schnell zur Stelle und leisten erste Hilfe. Weitere Aufgaben in der Verwaltung machen diesen Beruf so abwechslungsreich.

Ausbildungsdauer und Berufsschule
Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Die zuständige Berufsschule ist das Hans-Böckler-Berufskolleg in Haltern am See. Dort gehst Du 1-2 mal pro Woche in die Schule. Die Abschlussprüfung erfolgt bei der Bezirksregierung Düsseldorf.

Voraussetzungen
Ausbildungsvoraussetzung ist mindestens ein guter Realschulabschluss (Fachoberschulreife), ein guter Umgang mit Menschen und technisches Verständnis.

Weiterbildungsmöglichkeiten
Nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss hast Du viele Möglichkeiten: z. B. kannst Du – nach einer Weiterbildung – als Meister für Bäderbetriebe, in Erlebnisbädern, in medizinischen Badeeinrichtungen oder auch Reha-Kliniken arbeiten. Wenn Du eine Hochschulzugangsberechtigung hast, kannst Du auch an einer Hochschule, z. B. Bachelor of Arts Sport- und Bewegungspädagogik, studieren.

Interessiert?

Wenn Du engagiert, motiviert, flexibel und teamfähig bist, dann bewirb Dich bei uns.

Schicke uns deine Bewerbung per Post oder per E-Mail an:
Stadtwerke Ochtrup
Frau Nicole Nienhues
Witthagen 3
48607 Ochtrup
nicole.nienhues@stadtwerke-ochtrup.de

Wir freuen uns auf Dich.

Ansprechpartner

Nicole Nienhues
Telefon 02553 71-38
Telefax 02553 71-19
E-Mail schreiben

Links

Telefon 02553 71-0

Bild Bild

Nachricht schreiben

Zum Seitenanfang

Zurück zur vorherigen Seite