• Start >
  • Home

Aktuelles

10.09.2020

Weitere Kanalinspektionsarbeiten ab dem 14.09.2020

Die Stadtwerke Ochtrup teilen mit, dass ab Montag dem 14.09.2020 Kanalinspektionsarbeiten in der Schmutzwasserkanalisation von Ochtrup anstehen.
Die Firma Uhlenbrock führt, im Bereich Alt-Metelener-Weg, Lindenstraße, Birkenstraße und Schützenstraße Kanal- und Anschlussleitungsinspektionen durch, die von mehrfachen Kanalspülungen begleitet werden. In den folgenden Wochen werden diese Arbeiten auf das Gebiet Töpferstraße, Horststraße, Marienstraße, Krummer Weg und Nebenstraßen ausgedehnt.
Weiterhin führt die Firma Meyer-Entsorgung Kanalreinigungen und TV Inspektionen in Kanalschächten und Schmutzwasserkanälen im Ortsgebiet von Langenhorst durch.
Werden die Kanalanschlussleitungen in den Häusern nicht ausreichend belüftet, ist in Einzelfällen nicht auszuschließen, dass Wasser aus den Toiletten oder anderen Abflüssen spritzt. Es wird daher empfohlen, die Toilettendeckel und sonstige Abflüsse während der Kanalspülungen geschlossen zu halten.
Aufgrund der Sogwirkung bei der Anschlussleitungsreinigung kann nicht ausgeschlossen werden, dass gelegentlich Geruchsverschlüsse entleert werden. Betroffene Anwohner werden gebeten, bei Bedarf, diese durch Wasserzufluss nachzufüllen um Geruchsimmissionen zu vermeiden.
Für die Beantwortung von Fragen stehen Ihnen Herr Andreas Kuhmann unter Tel.-Nr.: 71-97 oder Herr Tim Hackbarth unter Tel.-Nr.: 71-96 gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner

Kundenservice

Kundenservice
Telefon 02553 71-33
Telefax 02553 71-18
E-Mail schreiben

Telefon 02553 71-0

Bild Bild

Nachricht schreiben

Zum Seitenanfang

Zurück zur vorherigen Seite