• Start >

Ausbildung in der Abwassertechnik

Bewirb Dich jetzt und starte deine Karriere.

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

Sucht Du nach einem abwechslungsreichen Beruf und bist gern auch mal draußen oder im Labor? Bist Du auch davon begeistert, dass Abwasser in sauberes Wasser verwandelt werden kann? In der Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik bist Du für die technische, chemische und biologische Abwasserreinigung und für die Abwasserableitung zuständig.

Aufgaben
Fachkräfte für Abwassertechnik bereiten das Schmutzwasser auf, überwachen und steuern die Betriebsabläufe im Klärwerk, warten das Abwasserrohrsystem und entsorgen die Reststoffe. Diese Arbeit ist wichtig für die Gesundheit der Menschen und für die Umwelt. Im Klärwerk führen sie Messungen, analytische Bestimmungen und mikrobiologische Untersuchungen im Labor durch, wenden Verfahren der mechanischen und biologischen Abwasserreinigung an, bedienen Anlagen und Geräte für die Abwasser- und Klärschlammbehandlung und vieles mehr. Zur Ausbildung gehört auch die Wartung und Reparatur von abwassertechnischen Anlagen.

Ausbildungsdauer und Berufsschule
Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Die Zuständige Behörde für die Ausbildung der umwelttechnischen Berufe im öffentlichen Dienst ist die Bezirksregierung Düsseldorf. Die Berufsschule findet daher in Gelsenkirchen im Blockzeitmodell statt.

Voraussetzungen
Ausbildungsvoraussetzung ist mindestens ein guter Realschulabschluss (Fachoberschulreife), technisches Verständnis und ein Sinn für ökologische Zusammenhänge.

Weiterbildungsmöglichkeiten
Im Bereich der umwelttechnischen Berufe gibt es verschiedene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Dich, z. B. Abwassermeister/in, Techniker/in und viele weitere.

Interessiert?

Wenn Du engagiert, motiviert, flexibel und teamfähig bist, dann bewirb Dich bei uns.

Schicke uns deine Bewerbung per Post oder per E-Mail an:
Stadtwerke Ochtrup
Frau Nicole Nienhues
Witthagen 3
48607 Ochtrup
nicole.nienhues@stadtwerke-ochtrup.de

Wir freuen uns auf Dich.

Ansprechpartner

Nicole Nienhues
Telefon 02553 71-38
Telefax 02553 71-19
E-Mail schreiben

Links

Telefon 02553 71-0

Bild Bild

Nachricht schreiben

Zum Seitenanfang

Zurück zur vorherigen Seite